Fußball
Salär von HSV-Hoffmann auf dem Prüfstand

Angeblich ist Bernd Hoffmann vom Hamburger SV der bestbezahlte Vorstandsvorsitzende der Bundesliga. Im Umfeld des "Liga-Dinosauriers" rumort es daher kräftig.

Beim Hamburger SV ist die lebhafte Diskussion um das Gehalt des Vorstandsvorsitzenden Bernd Hoffmann noch nicht abgeklungen. Nachdem sich HSV-Aufsichtsratsboss Udo Bandow auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung am vergangenen Montag geweigert hatte, den Umfang der Bezüge zu nennen, und Hoffmann selbst erklärte, er würde nach seiner Vertragsverlängerung bis 2008 in der kommenden Spielzeit bei gleichem Saisonverlauf wie 2004/2 005 40 Prozent weniger verdienen, veröffentlichte die Sport Bild nun eine Einkommenstabelle, die den 42-Jährigen als Topverdiener unter den Bundesliga-Chefs ausweist.

So soll Hoffmann auch 2005/2 006 inklusive Prämienzahlungen auf sein momentanes Salär in Höhe von angeblich bis zu 1,3 Mill. Euro kommen und würde damit sogar Karl-Heinz Rummenigge als Vorstandsvorsitzenden des Doublegewinners Bayern München weiterhin abhängen (angeblich eine Million). Laut Sport Bild steigt Hoffmanns jährliches Grundgehalt zum 1. Februar 2006 von derzeit 420 000 auf 720 000 Euro.

Stärkere Koppelung an sportlichen Erfolg

Allerdings sollen Zusatzzahlungen künftig stärker an den sportlichen Erfolg gekoppelt sein. Würde der HSV jedoch in der Bundesliga oben mitspielen, einen internationalen Wettbewerb erreichen und dort mindestens drei Heimspiele bestreiten sowie einen Titel gewinnen, müsste Hoffmann im Vergleich zu seinem aktuellen Kontrakt keine finanziellen Einbußen hinnehmen und könnte angeblich sogar auf Bezüge von bis zu 1,5 Mill. Euro kommen.

Hoffmanns Vertragsverlängerung hatte der Aufsichtsrat in der vergangenen Woche erst im zweiten Anlauf bewilligt. Am Montag war der Vorstandsvorsitzende mit seinen Plänen zur Ausgliederung der Lizenzspielermannschaft aus dem eingetragenen Gesamtverein an der Ablehnung der Mitglieder gescheitert.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%