Fußball
Saviola fehlt Sevilla gegen Mainz

Der FC Sevilla muss in der ersten Uefa-Cup-Hauptrunde gegen den FSV Mainz 05 auf Javier Saviola verzichten. Der 23 Jahre alte Argentinier hatte sich am Sonntag einen Bänderriss im Knie zugezogen.

Hiobsbotschaft für den FC Sevilla. Der spanische Erstligist muss in der ersten Uefa-Cup-Hauptrunde gegen Bundesligist FSV Mainz 05 ohne seinen argentinischen Neuzugang Javier Saviola auskommen. Der 23 Jahre alte Nationalspieler, der im August für ein Jahr von Meister FC Barcelona ausgeliehen worden war, riss sich beim 1:1 seines Klubs gegen den FC Villarreal am Sonntag ein Band im Knie. Saviola wird vermutlich rund einen Monat ausfallen.

Damit stünde der offensive Mittelfeldspieler dem FC Sevilla sowohl im Hinspiel am Donnerstag in Spanien als auch beim Rückspiel am 29. September in Frankfurt nicht zur Verfügung.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%