Fußball
Schalke liebäugelt mit Halil Altintop

Vizemeister FC Schalke 04 liebäugelt offenbar mit einer Verpflichtung von Halil Altintop. Der Stürmer, der momentan für den 1. FC Kaiserslautern am Ball ist, wäre zum Saisonende ablösefrei.

Die Gebrüder Hamit und Halil Altintop könnten bereits in der kommenden Saison zusammen auf Torejagd gehen. Vizemeister FC Schalke 04 ist durchaus interessiert: "Halil ist interessant genug, sich ernsthaft Gedanken zu machen. Es passt alles. Die Qualität, seine Schnelligkeit, seine Herkunft, und er ist ablösfrei", sagte Team-Manager Andreas Müller im kicker zu einer möglichen Verpflichtung des Stürmers vom Ligakonkurrenten 1. FC Kaiserslautern für die kommende Saison.

Stürmer will im Winter entscheiden

Halil Altintop, der momentan die Torjägerliste gemeinsam mit Roy Makaay von Rekordmeister Bayern München anführt (beide sechs Treffer) und dessen Bruder Hamit bei den "Königsblauen" unter Vertrag steht, will sich im Winter über seine Zukunft Gedanken machen. "Es ist zu früh zu sagen, ob ich bleibe oder nicht. Unser Präsident, Herr Jäggi, weiß, dass der FCK mein erster Gesprächspartner ist. Ich will die Hinrunde abwarten. Dann Klartext", sagte der 22-Jährige, der vor zwei Jahren vom Regionalligisten SG Wattenscheid 09 an den Betzenberg wechselte und dessen Vertrag bei den Pfälzern im kommenden Jahr ausläuft.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%