Fußball
Schalker Arena steckt Milan im Kopf

Der Besuch beim Champions-League-Spiel in Gelsenkirchen hat die Verantwortlichen des AC Mailand offenbar nachhaltig beeindruckt. Die Italiener planen den Bau eines neuen Stadions im Stile der Schalker WM-Arena.

Das Champions-League-Spiel beim FC Schalke 04 (2:2) hat bei den Verantwortlichen des italienischen Renommierklubs AC Mailand offenbar nicht nur sportlich Eindruck hinterlassen. Beim Gruppenspiel in Gelsenkirchen hat die Veltins-Arena die Italiener so sehr überzeugt, dass der 17-malige italienische Meister nun den Bau eines neuen Stadions im Stile der Schalker Heimstätte plant. Dies erklärte Milans Vize-Präsident Adriano Galliani.

"Man kann nicht einmal ein Glas Wasser bekommen"

"Die Deutschen sagten mir, dass sie bei jedem Spiel 30 000 Liter Bier verkaufen. In unserem Stadion kann man nicht einmal ein Glas Wasser bekommen", sagte das Präsidiums-Mitglied der "Rossoneri". Die Zukunft gehöre den neuen Arenen, ergänzte Galliani, der den italienischen Erstliga-Stadien ein schlechtes Zeugnis ausstellte: "Unser Stadion ist noch eines der weniger schlechten. Aber in anderen kann man zum Teil nur wenig vom Spiel sehen und wenn es regnet wird man nass. So können wir nicht weiter machen."

Der Auszug aus dem alt-ehrwürdigen Giuseppe-Meazza-Stadion im Stadtteil San Siro bereitet dem Vize-Präsidenten keine Probleme: "Das Stadion ist alt und wurde in seiner Ur-Form 1926 errichtet. Die Teilung mit Inter Mailand birgt auch seine Probleme", sagte Galliani der Corriere della Sera.

Historische Chance 1990 verpasst

Generell sei der Zustand in den italienischen Stadien sehr schlecht. Das sei auch der Grund dafür, dass die Zuschauerzahlen in dieser Saison um 20 Prozent rückläufig sind. "Man hat die historische Chance verpasst, für die WM 1990 neue Stadien zu bauen", so Galliani. Das Mailander San Siro, das im jetzigen Zustand 80 000 Zuschauern Platz bietet, wurde für die WM-Endrunde vor gut 15 Jahren, bei der Deutschland seinen letzten WM-Titel feierte, lediglich modernisiert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%