Fußball
Schuster mit Teilerfolg bei Abfindungs-Klage

Der bei UD Levante Anfang Mai entlassene Trainer Bernd Schuster bekommt hat vor Gericht eine Abfindung von 94 000 Euro erstritten. Der "Blonde Engel" geht aber in Berufung und fordert 800 000 Euro von seinem Ex-Klub.

Nachträglicher Zahltag für Bernd Schuster: Der deutsche Trainer hat vor einem Arbeitsgericht in Valencia eine Abfindung von 94 000 Euro von seinem ehemaligen Klub UD Levante erstritten. Der frühere deutsche Nationalspieler war Anfang Mai als Trainer in Levante entlassen worden, obwohl er noch einen Vertrag bis 2006 besaß.

Für Schuster, der mittlerweile beim spanischen Erstligisten CF Getafe arbeitet, ist es indes nur ein Teilerfolg. Der "Blonde Engel" verlangt 800 000 Euro und geht deshalb in Berufung. Sein Ex-Klub war ohne ihn in die zweite Liga abgestiegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%