Fußball
Siegens Islamoglu befürchtet Kreuzbandriss

Am Mittwoch soll eine Arthroskopie Klarheit über die Schwere der Knieverletzung von Cem Islamoglu bringen. Bei dem Abwehrspieler von Zweitligist Sportfreunde Siegen besteht Verdacht auf Kreuzbandriss.

Bei Abwehrspieler Cem Islamoglu von Zweitliga-Neuling Sportfreunde Siegen besteht der Verdacht auf Kreuzbandriss. Der 24 Jahre alte Türke musste bei der 0:2-Niederlage am Sonntag beim Karlsruher SC ausgewechselt werden, nachdem er sich ohne Einwirkung eines Gegners am Knie verletzt hatte.

Endgültigen Aufschluss über die Schwere der Verletzung wird am Mittwoch eine Arthroskopie in der Sportklinik Hellersen ergeben. Sollte sich der Verdacht auf Kreuzbandriss bestätigen, droht Islamoglu eine sechsmonatige Zwangspause.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%