Spielmacher wieder fit
Ballack kehrt gegen Polen ins DFB-Team zurück

Im zweiten WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Polen am Mittwoch wird Michael Ballack ins DFB-Team zurückkehren. Der 29-Jährige hat seine Muskelverletzung in der rechten Wade auskuriert.

Die deutschen Fans in Dortmund dürfen am Mittwoch wieder ihrem Kapitän zujubeln: Wieder mit Michael Ballack wird die deutsche Nationalmannschaft gegen Polen (21.00 Uhr Mesz/live in ARD und Premiere) ihr zweites Spiel der Gruppe A bei der WM bestreiten. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler hat seine Muskelverletzung in der rechten Wade überwunden und wird für den Bremer Tim Borowski ins Team rücken.

Friedrich bleibt im Team

Ansonsten wird Bundestrainer Jürgen Klinsmann aller Voraussicht nach dem Team vertrauen, das im WM-Eröffnungsspiel gegen Costa Rica 4:2 gewonnen hatte. Auch Rechtsverteidiger Arne Friedrich wird eine neue Bewährungsprobe erhalten. In der Viererkette kommen neben Friedrich wieder Per Mertesacker, Christoph Metzelder und Philipp Lahm zum Einsatz. Im Tor steht Jens Lehmann. Im Mittelfeld sind neben Ballack Bernd Schneider, Torsten Frings und Bastian Schweinsteiger erste Wahl. Den Angriff bilden Miroslav Klose und Lukas Podolski.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%