Fußball
Sporting-Coach Peseiro zurückgetreten

Nach der 0:1-Niederlage gegen Academica ist Jose Peseiro als Trainer beim 18-maligen portugiesischen Meister Sporting Lissabon zurückgetreten. Ein Nachfolger für den 45-Jährigen steht noch nicht fest.

Beim 18-maligen portugiesischen Meister Sporting Lissabon muss man sich nach einem neuen Trainer umschauen. Nur fünf Monate nach dem im eigenen Stadion verlorenen Uefa-Cup-Endspiel gegen Zska Moskau (1:3) zog der 45 Jahre alte Jose Peseiro die Konsequenzen aus der anhaltenden Talfahrt des Klubs und trat von seinem Amt zurück.

Nach der 0:1-Niederlage gegen Academica belegt Sporting nach sieben Spieltagen nur Rang sieben. Im Uefa-Cup war der Vorjahresfinalist schon in der ersten Runde am schwedischen Vertreter Halmstads BK gescheitert. Ein Nachfolger für Peseiro, der seit Juli 2004 Trainer bei Sporting war, steht noch nicht fest.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%