Manchester United besorgt über Transfers von Nachwuchsspielern

Sportliche Folgen des Brexit
Manchester United besorgt über Transfers von Nachwuchsspielern

Der Austritt der Briten aus der EU könnte auch für den englischen Profifußball schwere Folgen haben. Manchester United zeigt sich besorgt: Nachwuchstalente könnten an andere europäische Clubs verloren gehen.
  • 0

LondonDer britische Fußballverein Manchester United hat Bedenken, dass er wegen des Brexits Nachwuchsspieler an Clubs wie Real Madrid und FC Barcelona verliert. Der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union könnte zu Problemen dabei führen, Spieler aus der EU unter Vertrag zu nehmen und weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, sagte der Finanzchef des Vereins, Cliff Baty, bei einer Forumsdiskussion am Mittwoch in London.

Denn der Weltfußballverband FIFA erlaubt nur Clubs innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums, 16 und 17 Jahre alte Spieler zu transferieren - nach dem Brexit dürfte ManU deshalb mit Ausnahme nur noch Spieler älter als 18 Jahre unter Vertrag nehmen, wie sonst international üblich.

Vor allem im Wettbewerb mit Real Madrid und dem FC Barcelona hätte Manchester so einen Nachteil, erklärte Baty. „Wenn 16-Jährige für sie spielen und wir bis 18 Jahre warten müssen, gibt es hier ganz klar Probleme in der Umsetzung.“

Er sei sich jedoch sicher, dass darüber vor dem Brexit noch gesprochen und eine Lösung gefunden werde, sagte Baty. Der Club hatte beispielsweise 2009 Fußball-Superstar Paul Pogba im Alter von 16 Jahren vom französischen Verein Le Havre abgelöst. Würde keine Regelung gefunden, wäre ein solcher Transfer nach dem Brexit womöglich nicht mehr möglich.

Agentur
ap 
Associated Press / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Sportliche Folgen des Brexit: Manchester United besorgt über Transfers von Nachwuchsspielern"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%