Fußball
Stuttgart unterliegt Karlsruhe im Testspiel

Der VfB Stuttgart hat gegen Zweitligist Karlsruher SC eine 2:3-Testspielniederlage kassiert. Zur Halbzeit führte der KSC schon mit 3:0. Arminia Bielefeld gelang dagegen der fünfte Sieg im fünften Vorbereitungsspiel.

Zwei Niederlagen und zwei Siege gab es für die Bundesligisten am Dienstagabend in den Vorbereitungsspielen auf die neue Saison. Dabei behielten Werder Bremen und Arminia Bielefeld jeweils eine "weiße Weste" in der Testspiel-Bilanz.

Stuttgart mit schwacher erster Halbzeit

Dreieinhalb Wochen vor dem Saisonstart verloren der VfB Stuttgart beim Zweitligisten Karlsruher SC mit 2:3 (0:3). Nach einer völlig enttäuschenden ersten Halbzeit gestalteten Cacau (87.) und Christian Tiffert (90.) mit ihren späten Treffern das Ergebnis für das Team von Trainer Giovanni Trapattoni erträglicher. Die Tore für den KSC erzielten Giovanni Federico (16.), Danny Schwarz (32.) und Ioannis Masmanidis (44.).

Auch Bayer Leverkusen kassierte eine Testpleite. Beim polnischen Uefa-Cup-Teilnehmer Legia Warschau verlor die Werkself mit 1:2 (1:0). Nach der 1:0-Pausenführung durch den Brasilianer Franca wirkten die Leverkusener nach dem Wechsel müde und mussten noch zwei Gegentreffer hinnehmen. Von Warschau aus reist Bayer am Mittwoch ins Trainingslager nach St. Gallen.

Bielefeld weiter ungeschlagen

Arminia Bielefeld verbuchte derweil den fünften Sieg im fünften Vorbereitungsspiel. Das Team von Trainer Thomas von Heesen musste beim 4:1 (2:1) gegen den tschechischen Zweitligisten SK Budweis in Rosenheim jedoch das erste Gegentor hinnehmen. Die Tordifferenz lautet nun 34:1.

Die Treffer für die Ostwestfalen erzielten die Neuzugänge Nebjosa Krupnikovic, Heiko Westermann und der Tscheche David Kobylik, der mit zwei Foulelfmetern erfolgreich war. Arminia befindet sich zur Zeit im Trainingslager in Walchsee (Österreich).

Zwei Hattricks bei Bremen-Test

Gleich zwei Hattricks sahen die Zuschauer beim 7:0 (3:0)-Sieg von Werder Bremen im Test beim SV Meppen. Zunächst stellte der Paraguayaner Nelson Valdez mit drei Toren den Pausenstand her. Nach dem Treffer von Aaron Hunt in der 60. Minute sorgte der ägyptische Nationalspieler Mohamed Zidan für den zweiten Hattrick. Es war für Bremen der dritte Sieg im dritten Testspiel.

Mit einem Achtungserfolg machte Zweitligist Erzgebirge Aue auf sich aufmerksam. Die "Veilchen" gewannen ein Testspiel beim tschechischen Erstligisten Chmel Blsany mit 1:0 (1:0). Das Tor des Tages erzielte Marco Kurth.



© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%