Fußball
Tom Bender wird DFL-Direktor Kommunikation

Karrieresprung für Tom Bender: Der ehemalige Sportchef des Pay-TV-Senders Premiere ist zum Direktor Kommunikation der DFL Deutsche Fußball-Liga Gmbh ernannt worden. Dort war er bislang als Pressechef tätig.

Pressechef Tom Bender ist bei der DFL Deutsche Fußball Liga Gmbh zum Direktor Kommunikation ernannt worden. Die Beförderung des ehemaligen Sportchefs des Pay-TV-Senders Premiere ist Bestandteil einer Neustrukturierung der Liga-Gmbh durch die neue Geschäftsführung um den DFL-Vorsitzenden Christian Seifert und seine Kollegen Holger Hieronymus (Spielbetrieb) und Christian Müller (Finanzen).

Die Direktorenebene der DFL wird komplettiert von Jörg Daubitzer (Marketing), Werner Möglich (Lizenzierung), Andreas Nagel (Spielbetrieb) sowie Thomas Summerer (Recht). Mit der Umstrukturierung rüstet sich die DFL auch organisatorisch für die Zukunft, nachdem sich der langjährige Vorsitzende Wilfried Straub im Juni nach 37 Jahren in Diensten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bzw. der DFL in die Beratertätigkeit verabschiedet hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%