"Top secret"
Fifa zahlt Togos Spielerprämien

Der Fußball-Weltverband Fifa zahlt WM-Neuling Togo die noch ausstehenden Gelder für die Spieler in den nächsten Tagen "an einem geheimen Ort in bar" aus. Das erklärte Fifa-Mediendirektor Markus Siegler.

In der Diskussion um ausstehende Prämien für die Spieler der Nationalmannschaft Togos hat der Fußball-Weltverband Fifa dem WM-Neuling versprochen, den Spielern das Geld in den nächsten Tagen "an einem geheimen Ort in bar" auszuzahlen. Das erklärte Fifa-Mediendirektor Markus Siegler.

Dabei handelt es sich aber nicht um zusätzliche Zahlungen an Togo, stellte Siegler am Dienstag bei einer Pressekonferenz im Medienzentrum in Berlin klar. Togos Verband wird im Grunde lediglich ein Kredit gewährt. Der Verband hatte für die Vorbereitung bereits eine Million Schweizer Franken, also etwa 660 000 Euro erhalten. Zudem stehen Togo zwei Mill. Schweizer Franken für jedes Gruppenspiel zu.

Angeblich 50 000 Euro pro Spieler

"Das, was in den vergangenen Wochen bei Togo geschehen ist, war sicher nicht schön. Ich hoffe, dass Togo jetzt nur noch für sportliche Schlagzeilen sorgt", sagte Siegler. Angeblich bekommt jeder Spieler für die Teilnahme an der Endrunde 50 000 Euro.

Der Prämienstreit hatte den gesamten WM-Auftritt der Afrikaner überschattet. Zunächst hatte der deutsche Trainer Otto Pfister fristlos gekündigt, war vor dem Auftakt gegen Südkorea dann aber doch zur Mannschaft zurückgekehrt. Zuletzt hatten die Spieler vor ihrem zweiten Gruppenspiels in Dortmund gegen die Schweiz sogar mit einem Streik gedroht.

Nach dem 1:2 gegen Südkorea sowie dem 0:2 gegen die Schweiz hat Togo keine Chance mehr auf das Erreichen des Achtelfinales. In ihrem letzten Spiel in der Gruppe G treffen die "Sperber" am Freitag (21.00 Uhr) in Köln auf Ex-Weltmeister Frankreich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%