Fußball
Tschechen mit vier Bundesliga-Profis nach Schweden

Vier Bundesliga-Profis stehen im Kader des tschechischen Nationalteams für das Freundschaftsspiel in Schweden am 17. August. Nationalcoach Karel Brückner nominierte Jan Koller, Tomas Rosicky, Marek Heinz und Jan Polak.

Mit gleich vier Bundesliga-Profis im Aufgebot wird die tschechische Nationalmannschaft zum Freundschaftsspiel gegen Schweden am 17. August in Göteborg antreten. Neben Jan Koller und Tomas Rosicky von Borussia Dortmund wurden auch Marek Heinz von Borussia Mönchengladbach und Jan Polak vom 1. FC Nürnberg zu diesem Spiel eingeladen.

Nicht im Kader steht Superstar Pavel Nedved von Juventus Turin, der nach der EM im Sommer 2004 aus der Nationalmannschaft zurückgetreten war und über dessen Comeback zuletzt viel spekuliert worden war.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%