Überlegungen zu den Akten gelegt
Daum schließt Engagement bei der WM 2006 aus

Christoph Daum vom türkischen Meister Fenerbahce Istanbul bleibt seinem Klub auch in Zukunft treu. Der 52-Jährige hatte erst über ein Engagement bei der WM 2006 nachgedacht, die Pläne jedoch dann "zu den Akten gelegt".

Für Meistertrainer Christoph Daum kommt ein Engagement bei der WM 2006 in Deutschland nicht mehr in Frage. "Ich habe zwischenzeitlich schon daran gedacht, diese Pläne aber zu den Akten gelegt", sagte Daum dem Kölner Express und machte unmissverständlich klar: "Ich werde bei der WM in Deutschland nicht an der Seitenlinie eines anderen Landes stehen. Das passt zeitlich nicht in meinen Lebensentwurf."

Daum, der unter anderem Angebote aus dem Iran und Marokko bekommen haben soll, will vielmehr seinen bis 2007 laufenden Vertrag beim türkischen Meister Fenerbahce Istanbul erfüllen. "Ich habe noch einiges vor mit Fenerbahce", erklärte der ehemalige Bundesliga-Coach des 1. FC Köln, des VfB Stuttgart und von Bayer Leverkusen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%