Uefa-Cup
Schalke plagen Verletzungssorgen vor Nancy-Spiel

Bei Schalke 04 drohen vor dem Uefa-Cup-Rückspiel am Donnerstag beim AS Nancy (18.00 Uhr/Konferenzschaltung im DSF) gleich drei Stammspieler auszufallen. Während Fabian Ernst nach dem Training am Dienstag über Leistenbeschwerden klagte, zog sich Hamit Altintop eine Wunde am rechten Fuß zu. Beide mussten das Training vorzeitig abbrechen.

Linksverteidiger Lewan Kobiaschwili blieb der Einheit gleich ganz fern. Der Georgier absolvierte wegen einer Entzündung im linken Fuß nur individuelles Training. Sollte Kobiaschwili ausfallen, dürfte ihn Jungprofi Sebastian Boenisch ersetzen.

Für Ernst und Altintop wären Gustavo Varela und der erst 17-jährige Mesut Özil erste Alternativen. Schalkes Trainer Mirko Slomka plant beim Tabellenvierten der französischen Ligue 1 eine Systemänderung und wird sein Team bei den Lothringern voraussichtlich mit einer 4-4-2-Taktik auflaufen lassen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%