Fußball
"Uefa-Cup-Tag" im DSF mit Berti Vogts am Mikrofon

Das DSF wird ab der neuen Saison einen "Uefa-Cup-Tag" einführen und donnerstags bis einschließlich Halbfinale mindestens zwei Spiele live zeigen. Als Experte am Mikrofon wird Berti Vogts fungieren.

Die Fußball-Fans dürfen sich auf mehr internationale Spiele im Fernsehen freuen. Der Sport-Spartensender DSF wird ab der neuen Saison einen "Uefa-Cup-Tag" einführen und donnerstags an den 13 Spieltagen bis einschließlich Halbfinale mindestens zwei Spiele live zeigen. "Der Uefa-Cup ist nach der Bundesliga das nächste hochklassige Fußball-Recht und eine weitere wichtige Investition in das Unternehmen. Mit dem Uefa-Cup haben wir bereits heute den Top-Fußball im DSF langfristig gesichert", sagte DSF-Geschäftsführer Rainer Hüther. Erstes Livespiel ist die Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem armenischen Vertreter FC Mika am 14. Juli (20 Uhr).

Berti Vogts als Experte am Mikrofon

Für den dritten "Fußballtag" im DSF nach dem Sonntag (Erstverwertung Bundesliga) und Montag (Top-Spiel 2. Liga live) hat das DSF in Ex-Bundestrainer Berti Vogts auch einen hochkarätigen Experten verpflichtet. "Die Tatsache, dass deutsche Mannschaften international regelmäßig keine Halbfinals mehr erreichen, hat natürlich auch mit Taktik, Technik, Tempo zu tun", sagte der 58-Jährige: "Ich werde keinen Trainer, keinen Spieler kritisieren. Das ist nicht meine Art. Aber auf Unterschiede hinzuweisen, um dem Fernsehzuschauer vor Augen zu führen, was heute internationaler Standard ist - das werde ich schon. Das bin ich dem Fußball und dem DSF schuldig."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%