Werder Stürmer muss passen
Kroate Klasnic offenbar nicht gegen Australien

Kroatiens Trainer Zlatko Kranjcar wird wahrscheinlich Ivan Klasnic nicht für die Start-Elf für das letzte WM-Gruppenspiel gegen Australien aufstellen: "Ich tendiere Richtung Ivica Olic. Er ist der schnellere Mann."

Kroatien wird wahrscheinlich ohne Werder Bremens Ivan Klasnic zum Entscheidungsspiel der Gruppe F um den Achtelfinaleinzug am Donnerstag (21.00 Uhr in Stuttgart) gegen Australien antreten. "Ich tendiere Richtung Ivica Olic. Er ist der schnellere Mann und kann die Deckung der Australier besser überlaufen. Klasnic kann sich weiter für einen Platz im Team anbieten", sagte Kroatiens Trainer Zlatko Kranjcar in Bad Brückenau dem sid.

In den beiden ersten Spielen hatte Klasnic an der Seite des gesetzten Dado Prso in Kroatiens Sturm gestanden, weil Olic Probleme mit der Muskulatur hatte und deshalb nicht voll einsatzfähig war. Beim 0:0 gegen Japan ließ Kranjcar in den letzten Minuten alle drei Angreifer spielen, war aber mit der Zusammenarbeit des Trios nicht zufrieden. "Gegen Australien werden wir auf alle Fälle nur mit zwei Stürmern beginnen", sagte der Coach: "Je nach Spielverlauf werde ich entscheiden, ob wir von dieser Variante abrücken."

Für das letzte Gruppenspiel, das Kroatien unbedingt gewinnen muss, kann Kranjcar bis auf den nach der zweiten Gelben Karte gesperrten Robert Kovac erstmals den kompletten Kader einsetzen. Für Kovac rückt Dario Simic auf die zentrale Position der Dreier-Abwehrkette, Stjepan Tomas von Galatasaray Istanbul besetzt die Simic-Position auf der rechten Abwehrseite. "Ich freue mich, dass der Trainer diesmal mir vertraut, und werde beweisen, dass es eine richtige Entscheidung ist", sagte Tomas.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%