Fußball
Werders Zidan geht für ein Jahr nach Mainz

Bundesligist Mainz 05 hat kurz vor Ende der Wechselperiode noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Angreifer Mohamed Zidan von Werder Bremen wird bis zum Saisonende auf Leihbasis für die Rheinhessen kicken.

Der mit drei Niederlagen in die Saison gestartete Bundesligist und Uefa-Cup-Teilnehmer FSV Mainz 05 hat offenbar die Zeichen der Zeit erkannt und einen Tag nach der Verpflichtung des Brasilianers Romulo Marcos Antoneli noch einmal personell im Sturm nachgelegt. Die Rheinhessen leihen den ägyptischen Angreifer Mohamed Zidan vom Ligakonkurrenten Werder Bremen bis zum Saisonende aus.

Zidan war im Januar 2005 vom dänischen Klub FC Midtjylland an die Weser gewechselt und erzielte in zehn Bundesligaspielen für Werder zwei Tore. Außerdem feierte der Angreifer während seiner Zeit in Bremen sein Debüt in der ägyptischen Nationalmannschaft, für die er bisher zweimal zum Einsatz kam.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%