WM-Quartier
„Three Lions“ ziehen ins Schlosshotel

Die englische Fußball-Nationalmannschaft wird während der Weltmeisterschaft 2006 ihr Quartier im Schlosshotel Bühlerhöhe bei Baden-Baden aufschlagen. Der englische Verband gab dem Nobelhotel am Freitagabend eine definitive Zusage.

HB LONDON. Die Spieler um den Superstar David Beckham werden das 90-Zimmer-Anwesen ganz für sich haben, wie Trainer Sven-Göran Eriksson sagte. "Ich bin von diesem Hotel begeistert." Vor der Entscheidung seien etwa 30 Übernachtungsmöglichkeiten geprüft worden. Der Trainingsplatz liege nur fünf Minuten entfernt.

"Wir freuen uns sehr", erklärte die stellvertretende Hoteldirektorin Britta Toborg. Das Schlosshotel Bühlerhöhe liegt am Rande des Schwarzwaldes in einem 18 Hektar großen Park. Die Kurstadt Baden-Baden ist 15 Kilometer weit weg. Das Hotel, das in 800 Metern Höhe liegt, vermietet nach eigenen Angaben normalerweise Zimmer und Suiten für 160 bis 2 150 Euro pro Nacht. Unter anderen wohnte der frühere Bundeskanzler Konrad Adenauer dort.

England wird am 10. Juni gegen Paraguay in Frankfurt am Main spielen, am 15. Juni gegen Trinidad und Tobago in Nürnberg und am 20. Juni gegen Erikssons Heimatland Schweden in Köln. Sollte England Erster der Gruppe B werden, so würde es das WM-Achtelfinale am 25. Juni in Stuttgart bestreiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%