WM-Werbespots in Italien
Schuhplattler, Werther, Blondinen

Die Italiener haben mindestens genauso viele Klischees über die Deutschen, wie umgekehrt. In ihren WM-Werbespots leben sie ihre Vorstellungen von Goethe, deutschen Volkstänzen und freizügigen Nordeuropäerinnen voll aus.

MAILAND. Der italienische Fußball-Nationalspieler Fabio Cannavaro kommt frisch aus seinem Deutsch-Kurs für Anfänger. Und egal, was ihn die Menschen auf der Straße fragen, antwortet er auf Fußball-Deutsch mit Sätzen wie: "Das war kein Elfmeter." Die Probleme beginnen, als er ins Auto steigt und seinen deutschen Autopiloten einschaltet. "Jetzt links abbiegen", sagt die Frauenstimme. Cannavaro aber biegt nach rechts in die Einbahnstraße und muss notbremsen. "Ich habe links gesagt", moniert die Stimme streng.

Der Werbespot mit Cannavaro ist nur einer von vieren, die der Satellitensender Sky in diesen Tagen in Italien ausstrahlt. Italiens Werber haben die Weltmeisterschaft und damit auch das Thema Deutschland entdeckt. Trotz der jüngsten Skandale der ersten Liga rund um Juventus Turin fiebern die Italiener mit Begeisterung dem Fußball-Großereignis entgegen. Im Staatsfernsehen Rai läuft bereits der tägliche Countdown bis zur WM: "Germania 15 giorni", "Germania 14 giorni", heißt es da. Und weil die Italiener mindestens genauso viele Klischees über die Deutschen haben wie umgekehrt, leben sie die in der Werbung voll aus.

Sky lässt den brasilianischen Spieler des AC Mailand, Ricardo Kakà, sogar Schuhplattlern. In Lederhosen gekleidet steckt er mit dem traditionellen bayerischen Tanz sogar die Samba-Stadt Rio de Janeiro an. So sehr, dass sich der Schuhplattler zum neuen Nationaltanz entwickelt und sich die Brasilianer auf den Plätzen und in den Straßen kräftig auf Füße und Schenkel schlagen.

Der für seinen eher niedrigen Intellekt bekannte Francesco Totti dagegen liest Goethes "Die Leiden des jungen Werther", während er im Bett sein - auch im wirklichen Leben - ramponiertes Bein kuriert. Die teutonische Physiotherapeutin feuert ihn bei seinen Übungen eifrig an, damit er "noch stärker und schneller" wird.

Seite 1:

Schuhplattler, Werther, Blondinen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%