Chancen minimal
Wie Schumacher doch noch den Titel holen kann

dpa SUZUKA. Michael Schumachers Chancen auf den Gewinn seiner achten Formel-1-WM sind auf das Minimum gesunken. Nach seinem vorzeitigen Aus beim Großen Preis von Japan und dem gleichzeitigen Sieg von Titelverteidiger Fernando Alonso liegt Schumacher zehn Punkte hinter dem Spanier (126).

Beide haben vor dem 18. und letzten Lauf dieser Saison jeweils sieben Siege eingefahren. Alonso reicht bereits ein Punkt in Sao Paolo am 22. Oktober, um seinen WM-Gewinn aus dem Vorjahr zu wiederholen. Sollte der Spanier ausfallen wie Schumacher in Suzuka oder nicht in die Punkteränge fahren, kann der Kerpener das „kleine Wunder“ noch wahrmachen. Allerdings muss er das Rennen dann gewinnen, nachdem er binnen drei Monaten einen 25 Punkte-Rückstand egalisiert hatte. Schumacher hätte dann ebenso wie Alonso 126 Zähler - Ausschlag zu Gunsten des Deutschen würde die Anzahl der Siege geben. Schumacher läge dann mit 8:7-Erfolgen vorn.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%