Formel-1-Weltmeister
Vettel ist der neue Champion

Der Titel ist perfekt. Sebastian Vettel hat im fünftletzten Saisonrennen in Suzuka die Weltmeisterschaft der Formel 1 gewonnen. Der 24-Jährige ist der jüngste Doppelweltmeister aller Zeiten - und ziemlich sprachlos.
  • 7

SuzukaSuzuka-Sause ohne Triumphfahrt: Sebastian Vettel hat sich zum jüngsten Doppel-Weltmeister der Formel-1-Geschichte gekrönt, den Sieg beim Japan-Rennen aber Jenson Button überlassen müssen. Platz drei hinter dem britischen McLaren-Fahrer und Ferrari-Star Fernando Alonso genügte dem Red-Bull-Piloten aus Heppenheim am Sonntag zum zweiten Titelgewinn hintereinander - und das im Alter von 24 Jahren und 98 Tagen.

„Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden. Ich bin ein wenig sprachlos. Das Jahr war unglaublich bis jetzt. Die WM vorzeitig zu gewinnen, auch wenn es wahrscheinlich war, ist fantastisch“, sagt
Vettel. Der 24-Jährige dachte auch in der Stunde des Triumphs an die vielen Helfer im Team, die nicht so im Rampenlicht stehen: „Alleine hätte ich das nicht geschafft.“

Red-Bull-Teamchef Christian Horner funkte seinem Champion bei der Zieleinfahrt zu: „Sebastian, du bist Weltmeister 2011 - toll gemacht“, was Vettel zunächst trocken kommentierte: „Ich hätte es vorgezogen, zu gewinnen.“ Danach konnte der Formel-1-Dominator seine Tränen nicht mehr zurückhalten. „Dank an alle, wirklich alle“, schluchzte Vettel.

Im fünftletzten Saisonrennen machte er 329 Tage nach seinem ersten WM-Titel im damaligen Herzschlagfinale diesmal frühzeitig alles klar. Früher krönten sich in der Historie lediglich Nigel Mansell vor 19 und Michael Schumacher vor neun Jahren zum PS-König. Trotz seines dritten Saisonsieges kann Button mit nun 210 WM-Punkten Vettel (324) im Gesamtklassement nicht mehr einholen. In Deutschland verfolgten seit 7.00 Uhr morgens in Vettels 23.000-Einwohner-Heimatort Heppenheim an der Bergstraße mehrere tausend Motorsport-Fans den Triumph ihres Helden. Gebannt schauten sie dem aggressiven WM-Ritt Vettels zu.

Bereits am Start demonstrierte der Heppenheimer seine Entschlossenheit und blockte einen Angriff des hinter im postierten einzig verbliebenen WM-Kontrahenten Button ab. „Dafür bekommt er sicher eine Strafe“, schimpfte der ausgebremste Brite. Die Rennleitung blieb jedoch milde und Vettel straffrei. In der Folge konnte der 24-Jährige seine Führung zunächst kontinuierlich ausbauen.

Im üblichen Reifenpoker musste Vettel jedoch auch seiner forschen Fahrt Tribut zollen. Button kam mit den unterschiedlichen Reifenmischungen aufgrund seiner sanfteren Fahrweise besser zurecht. In Runde 21, zu diesem frühen Zeitpunkt waren Vettel und Button schon mit dem dritten Reifensatz unterwegs, revanchierte sich der Brite für das riskante Startmanöver und kam vor Vettel aus der Box.

Seite 1:

Vettel ist der neue Champion

Seite 2:

Rennrüpel Lewis Hamilton holzte durchs Feld

Kommentare zu " Formel-1-Weltmeister: Vettel ist der neue Champion"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Danke, Namenloser!

    Woher kennen Sie meine Verhältnisse? Nebbich!

    Lesen Sie doch mal Swifts Gullivers Reisen im Original und denken dann mal eine ¼ h nach.
    Ach nee, das soll man von einem Ø D nicht verlangen. Die können eh kein Englisch, dicke Bücher kennen die nur vom Hörensagen oder vom Vorbeigehen im Bücherladen auf dem Weg zum nächsten Bildband und DENKEN? Das wäre nun wirklich vermessen, so eine Fähigkeit zu antzipieren.

    Nett, dass man Yahoos so leicht auf die Hühneraugen treten kann.

    Man sieht sich!

    N.B. Der Artikel "Gullivers Reisen" in der de.wikipedia.org ist ebenso wie der Artikel "Jonathan Swift" im Vergleich zu dem in en.wikipedia.org stark unterbelichtet.

  • Hervorragender Kommentar eines typisch Deutschen Dauernörglers der selbst nix auf die Reihe bekommt im Leben !

  • G. Nau!

    Wenn die Bekloppten ums Eck heizen sollte das der Vollständigkeit halber hier irgendwo vermeldet werden. Eine Seite eins ist das definitiv nicht.
    Wen mal rauskäm, wieso der Knabe plötzlich "besser Auto fährt" als der Rest der Welt (sprich: wo ist in dem Millionenspiel gedreht worden? Technik? Bestechung??), DAS wäre eine Meldung.

    Oder glaubt etwa jemand, wo es um so viel Geld geht, da wird nicht gedeichselt? Dann glaube mal ruhig weiter an den Osterhasen…

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%