Motorsport
Heidfeld hält BMW die Treue

Nick Heidfeld wird auch in den kommenden Jahren für BMW in der Formel 1 unterwegs sein. Der Mönchengladbacher unterzeichnete beim Münchner Motorenlieferant einen Kontrakt bis 2008.

Nick Heidfeld (Mönchengladbach) und BMW werden auch in den kommenden drei Jahren in der Formel 1 gemeinsam auf Punktejagd gehen. Die Münchner bestätigten am Freitag, dass sie mit dem 28-Jährigen einen Drei-Jahres-Vertrag abgeschlossen haben. BMW übernimmt ab dem 1. Januar 2006 das Schweizer Sauber-Team. Heidfeld wurde frei für BMW, weil sein bisheriger Teamchef Frank Williams eine Option bis zum 15. September auf eine Vertragsverlängerung verstreichen ließ.

"Mit der Übernahme des Teams von Peter Sauber zum 1. Januar 2006 beginnt für BMW eine neue Zeitrechnung in der Formel 1. Wir freuen uns, dass Nick in dieser sicher schwierigen Aufbauphase von Anfang an dabei sein wird. Er ist nicht nur ein schneller und couragierter Pilot, sondern auch ein analytischer und akribischer Arbeiter", sagte BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen.

Für Heidfeld geht "ein großer Wunsch in Erfüllung"

"Ich freue mich wahnsinnig auf die Zukunft. Für mich geht ein großer Wunsch in Erfüllung", sagte Heidfeld, der wegen eines Risses im Schulterblatt beim nächsten Rennen am 25. September in Brasilien nicht für sein aktuelles BMW-Williams-Team fahren kann: "Ich erwarte natürlich keine Wunder in der ersten Saison nach dem Neuanfang 2006. Aber ich bin überzeugt, dass das neue Team langfristig Erfolg haben wird."

Heidfeld fuhr von 2001 bis 2003 für Sauber und holte als bestes Resultat einen dritten Platz 2001 in Brasilien. Seit Beginn dieser Saison steht er bei BMW-Williams unter Vertrag, holte dabei seine erste Pole Position auf dem Nürburgring und zwei zweite Plätze. Insgesamt fuhr "Quick Nick" bislang 98 Grand Prix.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%