Motorsport
Michelin erteilt "grünes Licht" für Magny Cours

Michelin gibt Entwarnung für Magny Cours. So hieß es in einem Statement der Organisatoren: "Michelin hat uns garantiert, dass es die Probleme mit den Reifen, die es beim USA-Grand-Prix gegeben hat, nicht geben wird."

Michelin hat für den Großen Preis von Frankreich Entwarnung gegeben. So werde es nach dem Skandalrennen in Indianapolis beim nächsten WM-Lauf am 3. Juli in Magny-Cours keine Probleme mit den Reifen geben. Das teilte der Veranstalter am Dienstag nach Gesprächen mit dem französischen Reifenhersteller mit.

Streckenbeschaffenheit als Ursache für den Reifenskandal

"Michelin hat uns garantiert, dass es die Probleme mit den Reifen, die es beim USA-Grand-Prix am vergangenen Sonntag gegeben hat, in Magny-Cours nicht geben wird. Die Streckenbeschaffenheit in Indianapolis mit der gefährlichen Steilkurve sei letztlich für die Reifen-Affäre verantwortlich gewesen. Und dieses Problem gebe es in Magny-Cours nicht, hieß es in einem Statement der Organisatoren.

Michelin-Teams müssen sich rechtfertigen

Die sieben Formel-1-Team (Renault, Mclaren-Mercedes, Red Bull, BMW-Williams, Toyota, Sauber und BAR-Honda) hatten in "Indy" wegen erheblicher Sicherheitsbedenken auf Anraten von Michelin nach der Einführungsrunde das Rennen aufgegeben und waren mit ihren Autos zurück in die Box gefahren. Dafür müssen sich die Teams nun bei einer Anhörung am 29. Juni vor dem World Motor Sport Council in Paris verantworten.

Die sieben Teams waren nach Bedenken wegen der Haltbarkeit ihrer Michelin-Reifen nicht zum Grand Prix gestartet, der danach mit nur sechs Autos stattfand. Zuvor hatte der Automobil-Weltverband (FIA) die Bitte von Michelin, entgegen der Regeln neue Reifen einsetzen zu dürfen, ebenso abgelehnt wie den kurzfristigen Aufbau eine Schikane, um die Geschwindigkeit der Autos in der Steilkurve zu erringern. Weltmeister Michael Schumacher und Rubens Barrichello (Brasilien) sorgten in dem "Geisterrennen" für einen Ferrari-Doppelsieg.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%