Motorsport DTM
Ekström fährt bis 2008 mit Audi in der DTM

Die DTM-Ehe zwischen Rennfahrer Ekström und Audi wird bis 2008 fortgesetzt. Der Ingolstädter Automobilhersteller hält große Stücke auf den sympathischen Schweden.

Ekström und Audi bleiben im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) ein gutes Team: Der Vertrag mit dem ehemaligen deutschen Tourenwagen-Meister Mattias Ekström (Schweden) wurde von Audi um drei Jahre bis zum Saisonende 2008 verlängert. "Mattias ist ein unglaublich schneller und sympathischer Rennfahrer. Er passt hervorragend zur Marke Audi", sagte Audi-Motorsportchef Wolfgang Ullrich. Erst wenige Tage zuvor hatten sich die Ingolstädter ebenfalls bis 2008 zur DTM bekannt. Audi und Mercedes-Benz sind nach dem Opel-Rückzug im kommenden Jahr die beiden einzigen werksseitig engagierten Hersteller in der DTM.

Ekströms Hoffnungen auf den Titel

Ekström gewann 2004 erstmals den Titel in der populärsten Tourenwagen-Serie Europas. In dieser Saison wurde er in einem spannenden Titelrennen von Mercedes-Pilot Gary Paffett entthront. Der Brite wird seinen Titel 2006 aber nicht verteidigen können, da er bei Mercedes zum Formel-1-Testfahrer aufgestiegen ist. Ekström gilt als einer der besten Tourenwagenpiloten der Welt. "Es freut mich, dass wir diese langjährige und erfolgreiche Beziehung fortführen. Und das umso mehr, weil wir mit diesem Drei-Jahres-Vertrag eine hervorragende Basis für eine langfristige Planung schaffen. Das nächste Ziel habe ich schon im Visier: Ich will den DTM-Titel für Audi 2006 zurückgewinnen", sagte der 27-Jährige.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%