Motorsport DTM
Ekström führt Audi-Quintett an

Audi hat das Qualifying zum sechsten Saisonrennen der DTM in Mugello/Italien dominiert. Auf der Pole Position landete der Schwede Mattias Ekström vor vier weiteren Markenkollegen.

Beim Abschlusstraining zum sechsten Saisonrennen der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) am Sonntag in Mugello/Italien (17.40 Uhr) war Audi das Maß aller Dinge. Hinter dem Schweden Mattias Ekström, der sich an seinem Geburtstag die Pole Position sicherte, belegen vier weitere "Ingolstädter" die folgenden Startplätze.

Ekström, der am Samstag 29 Jahre alt wurde, fuhr in 1:43,851 Minuten Bestzeit auf dem 5,245km langen Kurs in der Toskana. Zweitschnellster war Le-Mans-Rekordsieger Tom Kristensen aus Dänemark (1:44,065). Martin Tomczyk (Rosenheim), Timo Scheider (Altach) und Alexandre Premat (Frankreich) machten den totalen Audi-Triumph perfekt. Für Ekström, DTM-Champion 2004, war es die insgesamt neunte Pole Position.

Spengler bester Mercedes-Pilot

Bester Mercedes-Pilot war der Kanadier Bruno Spengler auf Rang sechs. Titelverteidiger und DTM-Spitzenreiter Bernd Schneider (St. Ingbert) kam in seiner Mercedes C-Klasse nicht über Platz elf hinaus. Sein Teamkollege, der zweimalige Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen (Finnland), enttäuschte auf Position 15.

"Wir waren zu langsam. Jetzt müssen wir die Ruhe bewahren und im Rennen halt das Beste aus dieser Situation machen", meinte Mercedes-Sportchef Norbert Haug. Kämpferisch gab sich auch Schneider, der die Gesamtwertung mit 25,5 Punkten vor Ekström (24) und Tomczyk (20) anführt: "Noch ist nichts verloren. Es wird ein langes und heißes Rennen", sagte der Saarländer."

Das über 33 Runden führende Rennen wird aufgrund der TV-Übertragung der Tour de France statt um 14.00 erst um 17.40 Uhr gestartet.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%