Motorsport DTM
Häkkinen sichert sich DTM-Pole

Mika Häkkinen hat sich beim Qualifying zum 4. DTM-Saisonlauf in Brands Hatch die Pole Position ergattert. Der Mercedes-Pilot verwies seinen Teamkollegen Bruno Spengler auf Rang zwei.

Mika Häkkinen ist in der DTM derzeit nicht zu bremsen. Zwei Wochen nach seinem ersten Saisonerfolg in der Lausitz sicherte sich der zweimalige Formel-1-Weltmeister aus Finnland im Qualifying zum 4. Saisonrennen am Sonntag (14.00 Uhr) in Brands Hatch die zweite Pole Position des Jahres. Der Mercedes-Pilot fuhr auf dem mit einer Länge von nur 1,929 Kilometern kürzesten Kurs im DTM-Kalender in 42,660 Sekunden Bestzeit vor seinem Teamkollegen Bruno Spengler aus Kanada (42,692).

Bester Audi-Pilot war der Franzose Alexandre Premat auf Platz drei (42,784) vor seinem Markenkollegen und Ex-Meister Mattias Ekström (42,798). Der Schwede hatte vor einem Jahr das Premierenrennen in Brands Hatch gewonnen.

Mit einer Enttäuschung endete der Tag für den Schotte Paul di Resta, der vor seinem "Heimspiel"überraschend die Gesamtwertung anführt. Der Mercedes-Pilot, der vom ersten Saisonsieg träumt, steht nur auf Startplatz 16 und hat damit schon fast alle Chancen verspielt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%