Motorsport DTM
Mücke wechselt zu Lamborghini

Nach vier Jahren in der DTM hat Stefan Mücke eine neue Herausforderung angetreten. Der 25-Jährige fährt in dieser Saison in der FIA-GT-Meisterschaft für Lamborghini. Mückes Teamkollege wird Champion Christophe Bouchut.

Stefan Mücke hat einen neuen Arbeitgeber. Der Automobilrennfahrer wechselt von der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) in die FIA-GT-Meisterschaft, wo er in dieser Saison für Lamborghini fährt. Dort wird der 25-Jährige sich das Cockpit des Murcielago R-GT mit dem dreimaligen Champion Christophe Bouchut aus Frankreich teilen.

Mücke war von 2002 bis 2006 in der DTM für Mercedes am Start. Sein größter Erfolg war Platz zwei in der deutschen Formel-3-Meisterschaft 2001.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%