Motorsport DTM
Toyota will offenbar 2007 in die DTM

Nach Informationen der Fachzeitschrift auto, motor und sport will der japanische Automobil-Gigant Toyota ab 2007 in die Deutsche Tourenwagen-Masters (DTM) einsteigen.

In der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) steht nach dem Rückzug von Opel offenbar bereits ein neuer Hersteller in den Startlöchern. Wie die Fachzeitschrift auto, motor und sport berichtet, will sich der japanische Automobil-Gigant Toyota ab 2007 in der populärsten Tourenwagenserie Europas engagieren.

Bereits in den 80er Jahren vertreten

Toyota war in den 80er Jahren schon einmal mit einem Privatteam in der DTM vertreten. Finanziell wäre das Tourenwagen-Abenteuer für die Japaner kein Problem. In der Formel-1-WM führt Toyota mit einem Etat von geschätzten 350 Mill. Euro die Geldrangliste der Teams an. In der DTM kostet eine Saison etwa ein Zehntel dieser Summe.

Derzeit sind in der DTM nur Audi und Mercedes-Benz werksseitig dabei. Möglicherweise sind im Übergangsjahr 2006 aber vier privat eingesetzte Opel am Start, damit weiterhin 20 Autos um Siege und Punkte fahren.

Der Opel-Vorstand hatte wegen der großen wirtschaftlichen Probleme beim Mutterkonzern General Motors (GM) schon im Oktober 2004 den werksseitigen Rückzug aus der DTM verkündet. Sportlich hatten die Rüsselsheimer ebenfalls nur wenig Grund zur Freude: Hockenheim war für Opel das 51. DTM-Rennen in Serie ohne Sieg.

Zuschauerandrang groß wie nie

Dass sich ein Einsatz in der DTM durchaus lohnt, belegen die Zahlen in dieser Saison. Zum Finale in Hockenheim kamen am gesamten Wochenende 147 000 Fans, das waren 5 000 mehr als beim bisherigen Rekordrennen am Norisring im Juli dieses Jahres. Auch die 922 500 Fans insgesamt und 83 863 Besucher im Schnitt stellen absolute Bestmarken in der 18-jährigen DTM-Geschichte dar.

Der erste Termin für die Saison 2006 steht bereits fest: Die Saisonpräsentation, die in den vergangenen beiden Jahren in Hamburg über die Bühne ging, wird im nächsten Jahr erstmals über zwei Tage am 25. und 26. März in Düsseldorf stattfinden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%