Motorsport DTM
"Vollgas auf der Kö" macht Lust auf Stadtrennen

Unter dem Motto "Vollgas auf der Kö" hat sich heute die Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) in Düsseldorfs Einkaufsmeile präsentiert. 138 000 Fans bejubelten den Auftritt von Frentzen, Häkkinen und Co.

Die Deutsche Tourenwagen Masters hat vor 138 000 Fans unter dem Motto "Vollgas auf der Kö" den Saisonstart gefeiert. Die Zuschauer drängten sich am Absperrgitter als Stars wie Mika Häkkinen oder Heinz-Harald Frentzen mit ihren 480 PS starken Boliden über die Düsseldorfer Einkaufsmeile rasten und im Herzen der Stadt echte Renn-Atmosphäre erzeugten. Die Stadtväter träumen jetzt sogar von einem Rennen in der Landeshauptstadt. Die Deutsche Sporthochschule in Köln soll dafür eine Machbarkeitsstudie durchführen.

"Das haut mich um, wie viele Leute gekommen sind. Das sind doppelt so viele wie ich gedacht habe", sagte Mercedes-Sportchef Norbert Haug, nachdem das Gastspiel der erfolgreichsten Tourenwagen-Serie Europas fast so viele Menschen angelockt hatte wie die Skilanglauf-Weltcups am Rheinufer.

"Man hat gesehen, dass wir auch im Rheinland sehr nah am Motorsport sind. Hier herrscht eine riesige Begeisterung, da macht das Fahren besonders Spaß", sagte der neue Audi-Pilot Heinz-Harald Frentzen, der als gebürtiger Mönchengladbacher fast ein Heimspiel hatte.

Frauen-Power in der DTM

Neben den bekannten Stars der Szene sind in diesem Jahr auch zwei Frauen dabei: die Belgierin Vanina Ickx im Audi und Susie Stoddart aus Schottland in einem Mercedes. Mit der neuen Frauen-Power, einem neuem Qualifikationsmodus und einem ausgeglichenen Fahrerfeld will die DTM ab dem ersten Rennen am 9. April in Hockenheim für noch mehr Furore als in der Rekordsaison 2005 sorgen. "Die DTM bietet eine großartige Show, ich hoffe auf noch mehr Fans, auch durch die beiden Frauen", sagte Mercedes-Star Häkkinen.

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister aus Finnland ("Düsseldorf ist eine tolle Stadt mit fantastischen Fans, eine solche Begeisterung hätte ich nie erwartet") freut sich sehr auf die neue Saison und peilt mehr als den einen Sieg an, den der Publikumsliebling in seiner Debütsaison nach Ende seines "Vorruhestandes" in Spa gefeiert hatte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%