Motorsport Formel1: Alonso auf dem Weg zum zweiten Singapur-Sieg

Motorsport Formel1
Alonso auf dem Weg zum zweiten Singapur-Sieg

Fernando Alonso (Ferrari) ist beim Großen Preis von Singapur auf dem Weg zu seinem zweiten Nachterfolg. Sebastian Vettel (Red Bull) bleibt als Zweiter in Schlagdistanz.

Ferrari-Pilot Fernando Alonso kann bei der dritten Auflage des Großen Preises von Singapur seinen zweiten Erfolg nach 2008 beim Nachtrennen perfekt machen. Nur drei Sekunden hinter dem Spanier und damit in Schlagdistanz liegt Sebastian Vettel im Red Bull, der noch Chancen auf den Sieg hat. Mark Webber, der Teamkollege des Heppenheimers und Spitzenreiter in der WM-Wertung, hat sich nach einer erneuten Safety-Car-Phase den dritten Platz gesichert.

Nico Rosberg fährt in seinem Mercedes an Position sechs, sein Teamkollege Michael Schumacher ist als 15. längst nicht mehr auf Punktekurs. Adrian Sutil (Force India) dagegen könnte als Achter noch Punkte holen. Timo Glock liegt im Virgin auf Platz 17 und hat somit keine Hoffnungen auf eine Punkteausbeute.

Vorjahres-Sieger Lewis Hamilton (Mclaren Mercedes) musste nach einer Kollision sein Auto abstellen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%