Motorsport Formel1
Coulthard sieht in Alonso keinen Konkurrenten

Red-Bull-Pilot David Coulthard sieht sich trotz der Gerüchte um eine Verpflichtung von Fernando Alonso fest im Sattel. "Der Vertrag, den ich mit Red Bull unterzeichnet habe, ist bindend", so der 36-Jährige.

Formel-1-Pilot David Coulthard will seinen Platz beim Red-Bull-Rennstall verteidigen und hat auf das durch Toro-Rosso-Teamchef Franz Tost aufgekommene Gerücht um eine mögliche Ablösung durch Fernando Alonso mit Unverständnis reagiert. "Der Vertrag, den ich mit Red Bull unterzeichnet habe, ist bindend", pocht der Schotte auf sein Vertragsrecht.

Zudem glaubt Coulthard nicht ernsthaft an einen Alonso-Wechsel zu Red Bull: "Red Bull ist das unwahrscheinlichste Team", so der 36-Jährige, der Renault als neuen Arbeitgeber des Spaniers favorisiert, deutlich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%