Motorsport Formel1: Coulthard zeigt Konkurrenz die Rücklichter

Motorsport Formel1
Coulthard zeigt Konkurrenz die Rücklichter

Zum Abschluss der dreitägigen Formel-1-Tests in Barcelona hat der Schotte David Coulthard (Red Bull Racing) die Bestzeit erreicht. Hinter ihm platzierten sich Nick Heidfeld (BMW Sauber) und Felipe Massa im Ferrari.

David Coulthard hat zum Abschluss der dreitägigen Formel-1-Tests in Barcelona mit der Bestzeit aufhorchen lassen. Der Schotte steuerte seinen Red-Bull-Boliden bei guten Bedingungen in 1:21 855 Minuten durch den Circuit de Catalunya und verwies damit Nick Heidfeld im BMW Sauber auf den zweiten Rang. Der Mönchengladbacher, der 96 Runden drehte, absolvierte seine schnellste Runde in 1:21,958. Dritter wurde Ferrari-Pilot Felipe Massa, der für seine schnellste Umrundung 1:21,964 benötigte.

"Schumi" schaut Nachfolger auf die Finger

Unterdessen kehrte vier Monate nach seinem Rücktritt als Formel-1-Pilot Rekord-Weltmeister Michael Schumacher wieder ins WM-Fahrerlager zurück. Der 38-jährige Kerpener war allerdings nur als Besucher bei den Testfahrten in Barcelona zu Gast. Der siebenmalige WM-Champ, dessen neue Position bei Ferrari noch nicht geklärt ist, wollte sich in Katalanien vom derzeitigen Leistungsstand der italienischen Boliden überzeugen.

Knapp hinter dem Trio der schnellsten Fahrer landete Weltmeister Fernando Alonso im Mclaren-Mercedes. Der "Silberpfeil"-Pilot absolvierte 114 Runden und erreichte eine Bestzeit von 1:22,103. Hinter dem Spanier konnten sich BMW-Pilot Nico Rosberg (1:22,280), Formel-1-Neuling Lewis Hamilton (1:22,292) und Michael Schumachers Nachfolger bei Ferrari, der Finne Kimi Räikkönen (1:22,369) platzieren.

Hamilton absolvierte insgesamt 125 Runden und war damit am Mittwoch fleißigster Tester unter den Fahrern der Top-Teams. Kimi Räikkönen ließ es hingegen ruhig angehen und testete lediglich 45 Runden. Ferrari setzt seine Probefahrten am 22. Februar in Bahrain fort.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%