Motorsport Formel1
Doornbos wechselt ins Red-Bull-Cockpit

Das Red Bull Racing Team hat für die kommende Formel-1-Saison den Niederländer Robert Doornbos verpflichtet. Bereits in der Formel 3 000 hatte der 24-Jährige in einem Red-Bull-Cockpit gesessen.

Der neue Teamkollege von David Coulthard beim Red Bull Racing Team steht fest. In der kommenden Formel-1-Saison wird der Niederländer Robert Doornbos für den Rennstall an den Start gehen. Bereits in der Formel 3 000 war der 24-Jährige in einem Red-Bull-Cockpit aktiv und wurde zudem zum "Rookie of the Year 2004" gewählt worden.

"Es ist einfach phantastisch für Red Bull zu arbeiten. Ich bin bereit so viel wie möglich zu lernen, um an die Spitze des Sports zu kommen. Ich glaube, ich gehe dafür zum richtigen Team", sagte Doornbos zu seinem neuen Job.

Formel-1-Erfahrung hatte Doornbos zuvor bereits als Testfahrer für Jordan und in der letzten Saison im Minardi-Rennstall gesammelt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%