Motorsport Formel1: Honda enthüllt in Barcelona neuen RA 106

Motorsport Formel1
Honda enthüllt in Barcelona neuen RA 106

Formel-1-Rennstall Honda hat am Mittwoch in Spanien den Boliden für die neue Saison der "Königsklasse" enthüllt. Das Modell mit Namen RA 106 wurde vom japanischen Automobilhersteller komplett in Eigenregie entwickelt.

Am Mittwoch hat im spanischen Barcelona für Honda eine neue Zeitrechnung begonnen. Der Formel-1-Rennstall präsentierte der Öffentlichkeit das neue Modell RA 106, das vom japanischen Automobilhersteller erstmals seit 1968 wieder komplett in Eigenregie entwickelt wurde. Mit von der Partie waren auch die beiden Piloten Jenson Button und Rubens Barrichello, die ab dem Saisonstart am 12. März für die ersten Punkte des neu formierten Werksteams sorgen sollen. Als dritter Fahrer kommt bei den Japanern Anthony Davidson (Großbritannien) zum Einsatz.

Für die anstehenden Tests stehen Button und Barrichello zwei identische Modelle des RA 106 zur Verfügung, der in der Tradition der Honda-Renngeschichte in weiß gehalten ist. Die Vorstellung des neuen Flitzers war vor allem für Barrichello ein ganz besonderer Moment. "Das ist ein aufregender Tag, weil es für mich seit sechs Jahren die erste Präsentation bei einem neuen Team ist", erklärte der Brasilianer. Barrichellos britischem Teamkollegen Button war bereits die Vorfreude auf die neue Saison anzumerken: "Ich bin unheimlich stolz darauf, Teil des Honda Racing F1 Teams zu sein. Ich weiß, dass ein unheimlich schwieriges und zugleich wichtiges Jahr auf uns zukommt."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%