Motorsport Formel1
Nur noch 17 Rennen nach Aus für Magny-Cours

Der Automobil-Weltverband FIA hat das Aus des Großen Preises von Frankreich bestätigt und den Kalender 2009 umgestellt. Das Finale in Abu Dhabi ist bereits am 1. November 2009.

Nachdem der Automobil-Weltverband FIA das Aus für den Großen Preis von Frankreich bestätigt hat, müssen sich auch die Veranstalter einiger anderer Rennen auf Terminänderungen für die Formel-1-Saison 2009 einstellen. Nach dem Rückzug der Franzosen gibt es definitiv nur noch 17 Rennen. Der Große Preis von China in Schanghai wurde vom 18. Oktober auf den 19. April verlegt und zudem das Saisonende in Abu Dhabi um zwei Wochen auf den 1. November vorgezogen.

Neben dem Debütrennen in Abu Dhabi bekamen deshalb auch vier weitere Rennen neue Termine. Bahrain rückt für China um eine Woche nach hinten auf den 26. April. Ebenso eine Woche früher findet das Rennen in Japan von Suzuka am 4. Oktober statt. Zwei Wochen früher steigt neben dem Saisonfinale in Abu Dhabi auch das vorletzte Rennen in Brasilien am 18. Oktober.

Zudem legte die FIA fest, dass neben dem Großen Preis von Australien in Melbourne auch der Große Preis von Malaysia in Kuala Lumpur erst um 17.00 Uhr Ortszeit gestartet wird, um in Europa bessere Fernsehzeiten zu erhalten.

Die Formel-1-Termine 2009 im Überblick:

29. März: Melbourne/Australien

5. April: Kuala Lumpur/Malaysia

19. April: Shanghai/China

26. April: Manama/Bahrain

10. Mai: Barcelona/Spanien

24. Mai: Monte Carlo/Monaco

7. Juni: Istanbul/Türkei

21. Juni: Silverstone/England

12. Juli: Nürburgring/Deutschland

26. Juli: Budapest/Ungarn

23. August: Valencia/Europa

30. August: Spa/Belgien

13. September: Monza/Italien

27. September: Singapur

4. Oktober: Suzuka/Japan

18. Oktober: Sao Paulo/Brasilien

1. November: Abu Dhabi

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%