Motorsport Formel1
Renault zur "Mannschaft des Jahres" gekürt

Formel-1-Team Renault ist bei den alljährlichen Laureus World Sports Awards in Barcelona am Montagabend als Mannschaft des Jahres 2005 ausgezeichnet worden.

Als Mannschaft des Jahres wurde am Montagabend das Formel-1-Team Renault mit Weltmeister Fernando Alonso bei den Laureus World Sports Awards in Barcelona gekürt. Der Spanier hatte in der vergangenen Saison mit 24 Jahren und 58 Tagen als bislang jüngster Fahrer den Titel für das Team von Flavio Briatore herausgefahren.

Bei den sogenannten "Sport-Oscars" stimmten 42 Sportstars wie Fußball-Legende Pele, Motorrad-Weltmeister Giacomo Agostini und Ex-Formel-1-Weltmeister Emerson Fittipaldi ab.

Renaults Teamchef Flavio Briatore nahm den Preis entgegen. "Das ist eine wundervolle Auszeichnung für das ganze Renault-Team. In der Formel 1 wird die grundlegende Rolle des Teams oft nicht gebührend gewürdigt", erklärte der Italiener.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%