Motorsport Formel1
Vettel plant seine Karriere nur "von Jahr zu Jahr"

Ganz behutsam will BMW-Testpilot Sebastian Vettel seine Formel-1-Karriere aufbauen. "Die erfolgsverprechendste Möglichkeit ist für mich, nur von Jahr zu Jahr zu denken und zu planen", sagte der 19-Jährige.

Für viele Motorsport-Experten steht Sebastian Vettel vor einer steilen Karriere im Formel-1-Zirkus. Der Test- und Ersatzfahrer des BMW Sauber F1 Teams selbst will hingegen nur ganz behutsam an seinem Werdegang in der "Königsklasse" des Motorsports arbeiten. "Ich habe nicht so etwas wie einen Masterplan. Eine Karriere in der Formel 1 ist so unvorhersehbar wie in jeder anderen Sportart. Die erfolgsverprechendste Möglichkeit ist für mich, nur von Jahr zu Jahr zu denken und zu planen", sagte der 19-Jährige.

Zudem scheint Vettel der Einstieg in die Formel 1 nicht sonderlich schwer zu fallen. "Es scheint eine allgemeingültige Aussage zu sein, dass der Wettbewerb immer härter wird, desto höher man kommt. Für mich ist der Kampf um den Sieg nicht anders als mit acht oder neun Jahren oder in der letzten Saison in der Formel 3. Alles wird professioneller, aber der Wettkampf bleibt immer der gleiche", so der Heppenheimer weiter.

Vettel ist für das kommende Jahr von BMW zum festen Testfahrer befördert worden und soll hinter den beides Stammpiloten Nick Heidfeld (Mönchengladbach) und Robert Kubica (Polen) zudem freitags regelmäßig zum Einsatz kommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%