Motorsport International
Glock fährt nach toller Aufholjagd auf Platz zwei

Timo Glock ist beim ersten von zwei Läufen zur GP2-Serie in Budapest auf den zweiten Platz gefahren. Damit wahrt der 24-Jährige als Viertplatzierter im Gesamtklassement den Kontakt zum Spitzentrio.

Timo Glock hat in der GP2-Serie erneut Boden gutgemacht und wahrt den Kontakt zu den Spitzenplätzen im Gesamtklassement. Der ehemalige Formel-1-Pilot kam beim ersten von zwei Läufen in Budapest hinter Sieger Nelson Piquet jr. als Zweiter ins Ziel. Damit sicherte sich der 24-Jährige aus Wersau zum dritten Mal in Folge einen Platz auf dem Siegerpodest. Dabei arbeitete sich Glock mit einer cleveren Boxenstrategie und einem frühen Reifenwechsel vom achten Startplatz bis auf den zweiten Rang nach vorne. Michael Ammermüller (Pocking), der auf Startposition drei stand, schied dagegen nach einer Kollision bereits in der ersten Kurve aus.

Am vorigen Wochenende hatte Glock beim Heimspiel in Hockenheim einen dritten und einen ersten Platz geholt. Zwei Wochen zuvor in Magny-Cours durfte der Hesse, der 2004 zu vier GP-Einsätzen kam und in der vorigen Saison in der US-Cart-Serie bester Rookie war, seinen ersten Saisonsieg in der Nachwuchsserie und im zweiten Lauf den vierten Platz feiern.

Lewis Hamilton weiter Führender im Gesamtklassement

In der Gesamtwertung verkürzte Glock, der in der Speed Academy der Deutschen Post junge Talente beobachtet und ausbildet, mit jetzt 48 Punkten seinen Rückstand auf den drittplatzierten Franzosen Alexandre Premat (52) auf vier Zähler. Ammermüller (25) rutschte um einen auf den neunten Rang ab.

Der Brasilianer Piquet (69), Sohn des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters Nelson Piquet, der fast auf den Tag genau vor 20 Jahren den ersten Formel-1-GP in Budapest gewonnen hatte, verkürzte durch den Sieg seinen Rückstand auf Spitzenreiter Lewis Hamilton (82) auf 13 Punkte. Der Brite musste nach einem Abflug in der Qualifikation vom Ende des Feldes starten und verpasste nach einer zusätzlichen Durchfahrtstrafe als Zehnter die Punkteränge.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%