Motorsport International
Montoya steigt mit Wildcard ins Stockcar

Nach seinem Abschied aus der Formel 1 und einigen Auftritten in der Nascar-Serie betritt der Kolumbianer Juan Pablo Montoya am Wochenende Neuland. Mit einer Wildcard gibt Montoya in Miami sein Debüt im Stockcar.

Der Kolumbianer Juan Pablo Montoya erweitert seinen Horizont im Motorsport-Bereich und nimmt am Wochenende erstmals an einem Stockcar-Rennen teil. Montoya, der Mitte der Saison vom Formel-1-Team Mclaren-Mercedes nach internen Querelen ausgemustert worden war, ergänzt beim Saisonfinale in Miami das 35-köpfige Fahrerfeld dank einer Wildcard.

Zuletzt hatte der Südamerikaner Rennen in zweit- und drittklassigen Rennserien der amerikanischen Nascar-Saison bestritten. Seine Premiere im "großen" Nextel-Cup der Nascar plant Montoya beim Saisonauftakt 2007 am 18. Februar in Daytona.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%