Motorsport International
Renault World Series: Erster Saisonsieg für Vettel

Im dritten Lauf zur Renault World Series hat F1-Nachwuchsfahrer Sebastian Vettel auf dem Nürburgring seinen ersten Saisonerfolg gefeiert. Dabei zeigte der 19-Jährige beim Start-Ziel-Sieg eine überzeugende Leistung.

Sebastian Vettel hat im dritten Lauf zur Renault World Series auf dem Nürburgring seinen ersten Saisonsieg gelandet. Der Nachwuchsfahrer überzeugte dabei mit einer starken Leistung.

Der 19-Jährige, der im 425 PS starken Dallara-Renault auch auf der Pole Position stand, hatte bei seinem ungefährdeten Start-Ziel-Sieg nach 23 Runden 8,406 Sekunden Vorsprung vor dem Briten Ben Hanley. Dritter wurde der Portugiese Alvaro Parente.

"Wir waren beim Start wohl alle etwas nervös. Ich habe es geschafft, mich aus dem Startgerangel herauszuhalten und war so im Vorteil", meinte Vettel, in der Formel-1-WM Testpilot bei BMW-Sauber: "Das Carlin-Team hat beim Pflicht-Boxenstopp perfekte Arbeit geleistet und so konnte ich die Führung behalten und sogar ausbauen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%