Motorsport Motorrad
Ducati auch kommende Saison mit Capirossi

Der Italiener Loris Capirossi wird auch in der kommenden Saison für Ducati auf Titeljagd gehen. Die Dienste des dreimaligen Weltmeisters in der Königsklasse Motogp sind dem Rennstall drei Mill. Euro pro Jahr Wert.

Motorrad-Profi Loris Capirossi hält seinem Rennstall Ducati auch in der kommenden WM-Saison die Treue. Der 33-Jährige, der derzeit mit noch geringen Titel-Hoffnungen Rang fünf der Königsklasse Motogp belegt, soll angeblich künftig rund drei Mill. Euro pro Jahr verdienen.

Der Vertrag mit Sete Gibernau bei Ducati ist dagegen noch nicht verlängert. Der Spanier war in dieser Saison dreimal verletzungsbedingt vom Bochumer Alex Hofmann ersetzt worden. Hofmann, der für das Ducati-Privatteam D´Antin fährt, macht sich aber nur geringe Hoffnungen auf eine Festanstellung im Ducati-Werksteam.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%