Motorsport Motorrad
FIM modifiziert Motorrad-Rennkalender

Der Weltverband FIM hat den Rennkalender zur Motorrad-WM leicht modifiziert, der Große Preis von Deutschland wird aber 2007 wie geplant als 10. Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen.

Der Große Preis von Deutschland wird auch 2007 als 10. Lauf zur Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen, ansonsten hat der Weltverband FIM den in der vergangenen Woche veröffentlichen Rennkalender leicht modifiziert. Während der Deutschland-Grand-Prix am 15. Juli 2007 auf dem Sachsenring stattfindet, wurde der Große Preis von Portugal in Estoril vom 28. Oktober auf den 16. September vorgezogen.

Deutschland wurde von der FIM zwei weitere Male im kommenden Jahr berücksichtigt. Der 17. Lauf zur Superbike-WM ist am 9. September auf dem Eurospeedway Lausitz zu sehen, und die Motocross-WM gastiert am 13. Mai in Teutschenthal. Als neue Rennserie wurde auf dem FIM-Kongress in Brasilien eine Rallye-WM vorgestellt, die zunächst in Belgien (24. bis 27. Mai), Italien und (14. bis 17. Juni) und Frankreich (23. bis 30. September) ausgetragen werden soll.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%