Motorsport Motorrad
Vorzeitiges Aus für Aschenbrenner in Barcelona

Beim Sieg des Italieners Andrea Dovizioso in der Klasse bis 250ccm beim Großen Preis von Katalonien schied der deutsche Motorrad-Pilot Franz Aschenbrenner bereits in der zehnten Runde aus.

Vorzeitiges Renn-Aus für Franz Aschenbrenner in Barcelona: Der Motorrad-Pilot aus Eichenried bei München war beim Großen Preis von Katalonien schon vor der Hälfte des Rennens zum Zuschauen verdammt. Der 20-Jährige, der nach seinem 19. Platz in Mugello zum zweiten Mal als Ersatz für den verletzten Dirk Heidolf zum Einsatz kam, schied in der zehnten von 23 Runden aus. Heidolf hofft, nach seinem am 25. Mai erlittenen Kahnbeinbruch bereits am 16. Juli auf dem Sachsenring in seiner Heimatstadt Hohenstein-Ernstthal wieder an den Start gehen zu können.

Dovizioso siegt und baut Gesamtführung aus

In der Gesamtwertung baute der Italiener Andrea Dovizioso seine Führung durch den ersten WM-Sieg des Jahres mit nun 133 Punkten vor dem auch in Barcelona zweitplatzierten Spanier Jorge Lorenzo (Aprilia/108) aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%