Motorsport Rallye
Loeb auf dem Weg zur "perfekten Rallye"

Titelverteidiger Sebastien Loeb hat bei der Mexiko-Rallye die Führung übernommen. Der Franzose zog auf der zweiten Etappe an Shooting-Star Jari-Matti Latvala vorbei.

Der viermalige Weltmeister Sebastien Loeb ist bei der Mexiko-Rallye auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung. Der Franzose liegt nach der zweiten Etappe mit seinem Citroen C4 1:01,04 Minuten vor Subaru-Pilot Chris Atkinson. Nach dem ersten Tag hatte Loeb noch 9,6 Sekunden hinter Shooting-Star Jari-Matti Latvala gelegen. Der Finne fiel in seinem Ford Focus jedoch mit einem Rückstand von nun 2:06,04 Minuten auf Rang drei zurück.

"Es ist noch ein weiter Weg, aber wenn es weiter so läuft, ist es eine perfekte Rallye", meinte Loeb nach seiner Aufholjagd auf Latvala, der die Schweden-Rallye gewonnen hatte. Unterdessen liegt WM-Spitzenreiter Mikko Hirvonen (4:07,05 zurück) nur auf Rang fünf. Den Finnen warfen gleich mehrere Reifenschäden weit zurück.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%