Motorsport Rallye
Solberg der schnellste Mann in Mexiko

Nach den ersten drei Wertungsprüfungen bei der Rallye Mexiko hat sich Spitzenreiter Petter Solberg aus Norwegen einen Vorsprung von 10,4 Sekunden auf den Finnen Mikko Hirvonen herausgefahren.

Einen optimalen Start in die Rallye Mexiko erwischte Petter Solberg. Der Ex-Weltmeister aus Norwegen liegt nach den ersten drei Wertungsprüfungen in Führung. Der Subaru-Pilot weist einen Vorsprung von 10,4 Sekunden auf den Finnen Mikko Hirvonen und 19 Sekunden auf dessen Landsmann Marcus Grönholm auf. Weltmeister Sebastien Loeb im Citroen Xsara liegt als Vierter 33,1 Sekunden hinter dem Spitzenreiter.

Solberg war auf den ersten drei Prüfungen der überlegene Fahrer, bis zum Ende des Tages stehen noch vier weitere Abschnitte auf dem Programm.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%