Motorsport Rallye
Traumstart für Dakar-Titelverteidiger Despres

Einen Auftakt nach Maß hat der Franzose Cyril Despres bei der 28. Auflage der Dakar Rallye erwischt. Gleich auf dem ersten Teilstück setzte sich der Titelverteidiger in der Motorradwertung an die Spitze.

Auf dem Weg zur anvisierten Titelverteidigung hat der Franzose Cyril Despres bei der 28. Auflage der Dakar Rallye ein erstes Zeichen gesetzt. Der favorisierte Motorrad-Vorjahressieger dominierte in Portugal die erste Etappe auf seiner KTM in einer Gesamtzeit von 58:10 Minuten. Despres hatte auf der 83km langen Prüfung einen Vorsprung von vier Sekunden auf Lokalmatador Ruben Faria. Weitere drei Sekunden zurück folgte der Spanier Marc Coma ebenfalls auf einer KTM auf Platz drei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%