Motorsport Rallye
VW gewinnt erste Etappe in Brasilien

VW hat die erste Etappe der Rallye dos Seroes gewonnen. Der Werkspilot Nasser Al-Attiyah war 3:35 Minuten schneller als Mauricio Neves in einem weiteren VW Touareg.

Der neue VW-Werkspilot Nasser Al-Attiyah hat gleich bei seinem ersten Einsatz für das Team der Wolfsburger einen Etappensieg geholt. Der Mann aus Katar fuhr mit seinem Berliner Beifahrer Timo Gottschalk auf der ersten Etappe der Rallye dos Seroes in Brasilien Bestzeit und hatte 3:35 Minuten Vorsprung auf die Brasilianer Mauricio Neves/Eduardo Bampi in einem weiteren VW Touareg.

VW-Werkspilot Carlos Sainz aus Spanien belegte nach einem Navigationsfehler mit seinem neuen Co-Piloten Lucas Cruz Senra mit 5:24,4 Minuten Rückstand Rang drei.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%