Motorsport US-Cart-Serie
Timo Glock Fünfter in Mexiko-Stadt

Der Ex-Formel-1-Pilot Timo Glock ist beim Saisonabschluss der US-Cart-Serie in Mexiko-Stadt auf den fünften Platz gefahren. Der 23-Jährige Wersauer sah 9,9 Sekunden hinter dem Sieger Justin Wilson die Zielflagge.

Der deutsche US-Cart-Pilot Timo Glock ist beim letzten Saisonrennen in Mexiko-Stadt auf den fünften Platz gerast. Der ehemalige Jordan-Pilot aus Wersau hatte schon beim vorherigen Rennen in Surfers Paradise/Australien die "Rookie"-Wertung als bester Nachwuchsfahrer für sich entschieden. Der 23-Jährige Glock überquerte 9,9 Sekunden hinter dem Sieger Justin Wilson aus Großbritannien die Ziellinie. Auf die Plätze zwei und drei fuhren AJ Almendinger (USA) und Paul Tracy (Kanada).

Der bereits zuvor als Gesamtsieger feststehenden Franzose Sebastien Bourdais schied nach einem Unfall auf Rang sechs liegend neun Runden vor dem Ende aus. Mit sechs Saisonsiegen gewann der 26-Jährige die Gesamtwertung mit 348 Punkten vor dem Spanier Oriol Servia (288) und dem Briten Justin Wilson (264).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%