Schumacher glaubt an seine Titelchance
„Das waren wichtige acht Punkte“

Nach seinem zweiten Platz beim Großen Preis von Großbritannien in Silverstone hat sich Ferrari-Pilot Michael Schumacher zufrieden gezeigt. In Zukunft müsse aber weiter an der Schnelligkeit des Ferraris gearbeitet werden, sagte "Schumi" im Interview.

"Ein zweiter Platz, aber im WM-Duell mit Fernando Alonso wieder zwei Punkte verloren: Wie fällt Ihre Silverstone-Bilanz aus?"

Michael Schumacher: "Nachdem der dritte Startplatz die Ausgangsposition war, muss man zufrieden sein. Das waren wichtige acht Punkte für uns. Ich hing einige Zeit hinter Kimi Räikkönen fest, da war nicht viel möglich. Durch eine gute Strategie konnten wir uns auf den zweiten Rang vorarbeiten. Aber wir waren nicht schnell genug, und daran müssen wir in nächster Zeit weiter arbeiten."

"Der Rückstand auf Titelverteidiger Fernando Alonso in der WM-Wertung beträgt 23 Punkte. War das schon die Vorentscheidung in der Weltmeisterschaft?"

Schumacher: "Es gibt keinen Grund zu resignieren. Dieses Rennen war nicht entscheidend, wir werden unsere Chancen noch bekommen. Natürlich ist der Rückstand nicht weg zu diskutieren, aber es sind noch zehn Rennen zu fahren. Und da werden sich noch einige Möglichkeiten für uns bieten. Die müssen wir dann nutzen."

"Überrascht Sie die Dominanz von Renault und Alonso?"

Schumacher: "Das ist doch nichts Neues, dass sie stark sind. Die Vorstellungen von Fernando und Renault überraschen mich nicht, sie sind ja schon die ganze Saison sehr gut unterwegs. Wir müssen jetzt noch mehr aus unseren Möglichkeiten herausholen und beide Autos nach vorne bringen."

"Sie haben Kimi Räikkönen gleich zu Beginn unter Druck gesetzt und hätten ihn auch beinahe schon sehr früh überholt ..."

Schumacher: "Bei dem Versuch in der vierten Runde hat wirklich kein Blatt Papier mehr zwischen unsere Autos gepasst. Aber es war okay. Es war insgesamt ein relativ klares Rennen, das nicht sonderlich aufregend war und keine großen Aktionen hatte."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%